Startseite

Informationen

Die zukünftige Entwicklung der Pflegebedürftigkeit nimmt in Deutschland, vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung, dem Mangel an Pflegepersonal und knapper werdenden finanziellen Ressourcen einen zentralen gesellschaftlichen Stellenwert ein. Daher besteht großer Bedarf an technischen Assistenzsystemen, die sich passgenau in den Pflegeprozess eingliedern, der Entlastung von Pflegedienstleistern dienen und dabei zugleich die Pflegequalität und die Sicherheit für den Betreuten erhöhen. Das Aaladin-Projekt will hierfür einen wesentlichen Beitrag leisten.

 

Projekttitel: Anwendung von akustischen und lautbasierten Erkennertechnologien
  zur Unterstützung pflegender Dienstleister
Kurztitel: Aaladin
Projektbeginn: 01.10.2012
Projektdauer: 3 Jahre
Projektkoordinator: Herr Peter Ewig
Bosch Healthcare Solutions GmbH,
Advance Engineering (BHCS/ENA)
Postfach 11 27
71332 Waiblingen
E-Mail: info [at] aaladin [dot] de